Entwicklung einer digitalen Welt mit IE

Projekte | 15 April, 2019

Der Einsatz von Technologie, um immersive Erlebnisse zu schaffen, die das Marketing von IE verstärken, das Engagement erhöhen und die Student Journey verändern.

Die Herausforderung

Unsere Herausforderung bestand darin, das wachsende Ökosystem der IE zu begleiten und Methoden zu finden, um eine digitale Transformation zu initiieren, die den neuen Bedürfnissen der Zielgruppe entspricht. Diese strategische Entwicklung musste plattform-, veranstaltungs- und schulübergreifend erfolgen, um wirkungsvolle Momente der Publikumsbindung zu schaffen.

Das Ergebnis

Wir haben einzigartige digitale Erlebnisse geschaffen, die die Marketing- und Engagement-Maßnahmen von IE verstärkt und ihre Möglichkeiten erweitert haben, digitale Nutzer und potenzielle Studenten auf der ganzen Welt zu erreichen. Sie wurden auch in das CRM-System der IE und andere vom Marketingteam genutzte Tools integriert, um Informationen zu sammeln und die Auswirkungen auf die Art und Weise zu messen, wie sie potenzielle Studenten ansprechen und konvertieren. Durch die Schaffung neuer Erlebnisse und die Unterstützung anderer Kommunikationsmaßnahmen haben diese digitalen Kommunikationsmittel die strategische Student Journey weiter bereichert.

Events auf die nächste Stufe heben

Events sind ein wichtiger Kontaktpunkt, der es Universitäten und Schulen ermöglicht, mit potenziellen Studenten auf eine persönlichere und einprägsamere Art und Weise in Kontakt zu treten. Seit über 6 Jahren arbeitet Studio Banana mit IE zusammen, um wirkungsvolle Events zu kreieren, die über das Erwartete hinausgehen. Dabei stehen wir immer wieder vor der Herausforderung, neue Konzepte zu entwickeln, die auf dem aufbauen, was wir bisher gemacht haben, und auf die zunehmend digitalen Bedürfnisse der heutigen Verbraucher eingehen.

Projekte wie das Sales Support Project, das für IE Schulen entwickelt wurde, helfen dabei, Veranstaltungen zu erleichtern, indem sie nahtlos informative Erlebnisse schaffen. Mit maßgeschneiderten digitalen Inhalten und interaktiven Lösungen machen es diese originellen Kommunikationsmittel den Studenten leicht, mehr über die Studiengänge zu erfahren, die sie interessieren.

Ein weiteres Tool in unserem Event-Arsenal ist Augmented Reality. Damit können potenzielle Studenten in die Welt und auf den Campus der IE University eintauchen. Durch die unmittelbare Interaktion mit ihrem potenziellen neuen Zuhause, hilft dieses AR-Erlebnis, eine detailliertere Vorstellung von allem zu vermitteln, was die IEU zu bieten hat.

Die Kraft einer umfassenden digitalen Präsenz

Eine starke Online-Identität ist eine wichtige Ressource, vor allem, da Websites oft die erste Anlaufstelle für potenzielle Studenten sind, wenn sie nach Informationen suchen. Die Herausforderung besteht nicht nur darin, klar, prägnant und informativ zu sein – es geht auch darum, einen Eindruck zu hinterlassen und einen positiven Ton zu setzen, der den weiteren Kontakt mit der Institution prägt und definiert.

Für die IE Schulen sind wir dies aus verschiedenen Richtungen angegangen. Einerseits, um die visuelle Sprache und den einzigartigen Charakter jeder Schule zu unterstützen, andererseits, um ihre Verbindung zu und ihren Platz innerhalb des größeren IE-Ökosystems darzustellen.
Wir haben ein einheitliches Design geschaffen, das nicht nur gut aussieht, sondern den Studenten auch hilft, Materialien leichter zu finden, egal ob online oder in gedruckter Form.

Wir haben die Möglichkeiten von IE, potenzielle Studenten zu erreichen, weiter ausgebaut, indem wir Broschüren und andere Materialien neugestaltet haben, um sie auch online leicht zugänglich zu machen. Diese Bemühungen waren mehr als bloße Anpassungen von gedruckten Materialien, sie stellten eine strategische Entwicklung in der Art und Weise der Inhalte dar, auf die Studenten zugreifen können. Durch den Aufbau einer Kohärenz zwischen den Materialien und die Nutzung der Möglichkeiten, die digitale Medien bieten, bereichern diese transformierten Informationspunkte den Student Journey.

Durch die Beseitigung von Informationsblockaden und die Optimierung der Inhalte, so dass sie einfach online gelesen werden können, hält die IE ihre digitalen Türen für interessierte Studenten offen. Passive und immergrüne Optionen für das Engagement sind wichtig, weil sie es den Studenten ermöglichen, auf Informationen zuzugreifen, wann immer sie sich für die Programme interessieren, anstatt sie nur zu bestimmten Zeitpunkten im Jahr anzubieten.

Präsentation der Welt des IE und wie man dorthin gelangt

Da wir wissen, wie überwältigend der Prozess der Bewerbung und der Ankunft an einer neuen Universität sein kann, haben wir digitale Tools entwickelt, um den neuen Studenten den Übergang zu erleichtern. Der „Path to IEU“ und die interaktive Campus-Karte bieten intuitive digitale Erlebnisse, indem sie Informationen kuratieren und sie in klaren, visuellen und interaktiven Formaten teilen. Da ein Mangel an Klarheit und Einfachheit bei diesen Prozessen die Wahl der Universität stark beeinflussen kann, bieten diese Lösungen einen Mehrwert für mehrere Punkte entlang der Student Journey.

Für „Path to IEU“ haben wir den Bewerbungsprozess vereinfacht und in einem klaren und bequemen digitalen Format präsentiert. Mit freundlichen und ansprechenden Grafiken sowie animierten Charakteren bietet diese neue Strategie alle notwendigen Informationen auf einfache und benutzerfreundliche Weise.

Der interaktive Campusplan des IE bietet ebenfalls Klarheit und reduziert die Verwirrung, indem er den Studenten hilft zu verstehen, wo sich jedes Gebäude auf dem Campus befindet und was darin passiert. Durch die Adaption von Inhalten und Illustrationen, die ursprünglich für gedruckte Broschüren entwickelt wurden, ist die digitale Karte ein Beispiel für kreative Wegeführung und wie verschiedene Plattformen genutzt werden können, um das Zielpublikum zu erreichen. Mit Empfehlungen für Restaurants und hilfreichen Informationen über nahegelegene Banken und öffentliche Verkehrsmittel trägt die Karte wesentlich dazu bei, dass sich Besucher des Campus vom ersten Moment an wohl und sicher fühlen.

Resümee

Ob es darum geht, innovative Wege zu finden, um potenzielle Studenten bei Events anzusprechen, Informationen einprägsam und leicht zugänglich zu machen oder die Ankunft eines Studenten am IE zu vereinfachen – unsere digitalen Lösungen können bei jedem Schritt der Student Journey eingesetzt werden.

Auf diese Weise haben wir die wichtigsten Kontaktpunkte bereichert und Möglichkeiten geschaffen, einen größeren Einfluss auf die Studenten zu nehmen, während sie die Community der IE entdecken, Entscheidungen treffen und sich ihr anschließen. Sie haben auch die Marketingmaßnahmen der IE Universität und der Schulen verstärkt, wobei deren separate Identitäten innerhalb des größeren IE-Ökosystems respektiert wurden, um sinnvolle Momente der Studentenbindung zu schaffen.

Um mehr darüber zu erfahren, wie digitales Design die Kontaktpunkte entlang der Studentenreise verbessern kann, folge bitte Studio Banana auf LinkedIn.