Die Herausforderung

LOOM, ein Unternehmen, das Teil von Merlin Properties Real Estate ist und sich auf die Verwaltung flexibler und personalisierter Arbeitsräume spezialisiert hat, wollte vier Etagen des ikonischen ‘Torre Glories’ von Jean Nouvel zu seinem neuen Flaggschiff im aufstrebenden Viertel 22@ in Barcelona machen. Durch ein erstklassiges Raumdesign möchte LOOM einen innovativen und strategischen Standort bieten, der Talente in das wichtigste Technologiezentrum Südeuropas lockt.

LOOM Torre Glòries entspricht den höchsten Qualitätsstandards und wird den Bedürfnissen der neuen Generation von Digital Natives gerecht: Nomaden, die es gewohnt sind, zu reisen und in verschiedenen Teilen der Welt zu leben, aber auf der Suche nach persönlichen und hochwertigen Räumen sind, um sich “zu Hause” zu fühlen. Unter Berücksichtigung dieses besonderen Berufsprofils haben wir gemeinsam mit dem Kunden einen originellen erzählerischen Ansatz entwickelt, der darauf abzielt, die Vision des Kunden zu verwirklichen und gleichzeitig neue Arbeitsweisen und ” vernetzte ” Gemeinschaften zu fördern.

Das ergebnis

Inspiriert von den Werten der Marke, den Bedürfnissen der digitalen Nomaden und den potenziellen Attraktionen dieser privilegierten Enklave, schafft LOOM Torre Glòries auf seinen 4 Etagen ein avantgardistisches und experimentelles Ökosystem. Während die einheimischen “LOOMER” auf den Etagen 24, 26 und 27 verschiedene Coworking-Erfahrungen genießen können, die perfekt auf ihre Bedürfnisse abgestimmt sind, können die gelegentlichen Besucher, die die Einrichtungen des Konferenzzentrums auf der 25. Etage nutzen, vom Fenster aus die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Barcelonas sehen.

In einem untypischen ovalen Raum bietet unser Entwurf eine Vielzahl von Möglichkeiten und Erlebnissen, die die Besucher zu einer Reise mit allen Sinnen sowie zum intensiven Betrachten und Nachdenken einladen.

LOOM Torre Glories by Studio Banana

Vernetzte Communities

Die Wurzeln von LOOM als Teil der alten Königlichen Webstuhlfabrik wurden bei der Gestaltung der neuen Büros als ein Raum berücksichtigt, der den Erfolg der Gemeinschaft fördern soll. In Zusammenarbeit mit dem Kunden identifizierten wir die treibenden Kräfte des Projekts und entwarfen einen Raum, der zwei Schlüsselkonzepte vereint: das “Barcelona”-Erlebnis für die Etage des Konferenzzentrums und das “LOOM”-Erlebnis für die Coworking-Etagen

LOOM Torre Glories by Studio Banana

Schnappschüsse aus Barcelona

Das Konferenzzentrum ist ein flexibler Raum, der von privaten Meetings bis hin zu Veranstaltungen für bis zu 100 Teilnehmer geeignet ist. Sowohl ständige Mitarbeiter als auch gelegentliche Besucher können sich frei auf der Etage bewegen und die Stadt durch die einzigartige Aussicht erleben.

Die Form der kreisförmigen Fassade, die es ermöglicht, jeden Punkt Barcelonas durch ein beliebiges Fenster einzufangen, inspirierte Studio Banana dazu, der Stadt durch die Gestaltung von maßgeschneiderten grafischen Elementen in jedem Raum Tribut zu zollen, die das Erbe und die Geschichte der Viertel, die die Benutzer während ihrer Arbeit betrachten, miteinander verknüpfen und einrahmen.

LOOM Torre Glories by Studio Banana
LOOM Torre Glories by Studio Banana
LOOM Torre Glories by Studio Banana
LOOM Torre Glories by Studio Banana

Arbeiten, entspannen und genießen

Auf den Etagen 24, 26 und 27 fördert der Coworking Space “LOOMLAND” den kollektiven Erfolg und das Vergnügen und lädt lokale digitale Nomaden dazu ein, sich vom digitalen Universum zu lösen und durch verschiedene immersive Touren des “Wohlbefindens” wieder mit der Gemeinschaft in Kontakt zu treten.

LOOM Torre Glories by Studio Banana
LOOM Torre Glories by Studio Banana
LOOM Torre Glories by Studio Banana

Durch die besten technologischen Bedingungen und Wohlfühlangebote bietet jede Etage atypische Räume mit einem persönlichen Look & Feel voller Sinneseindrücke, die den Alltag verändern, an die Bedeutung einer Pause erinnern und die Arbeitnehmer dazu ermutigen, andere Erfahrungen zu machen.

Von Kletterwänden oder Sternenbeobachtungen bis hin zu immersiven Reisen durch das Leben außergewöhnlicher Menschen, die durch Bücher und Zitate an der Wand dargestellt werden, können Benutzer an jeder Haltestelle ein personalisiertes „Look & Feel“ voller Empfindungen finden, die zu ungewöhnlichen Handlungen anregen.

Eine freundliche und funktionelle Tour leiten

Eine subtile, nüchterne und funktionale Beschilderung garantiert eine intuitive Mobilität und ein angenehmes Erlebnis in einem kreisförmigen Raum voller Informationen und Reize.

 

LOOM Torre Glories by Studio Banana full

Runde, freundliche und serifenlose Schriften, die in jeder Umgebung zu finden sind, sorgen für ein Gleichgewicht und ergänzen die eher grafischen und farbigen Vorschläge für die Erholungsräume.

Im 25. Stockwerk regt eine Vinylfolie, die das Raster des ikonischen Viertels El Eixample oder der Poblenou-Fassaden detailliert nachbildet, die visuelle Reise durch die Stadt an.

LOOM Torre Glories by Studio Banana
LOOM BARCELONA by Studio Banana
LOOM Torre Glories by Studio Banana
LOOM BARCELONA by Studio Banana

Fazit

LOOM Torre Glòries ist eine neue Ikone Barcelonas, ein hochflexibles Arbeitsplatz-Flaggschiff, das sich mit dem Tempo der heutigen und zukünftigen Bedürfnisse der Nutzer entwickelt. Dieser innovative Raum stärkt die Beziehungen zur Gemeinschaft und verwandelt die Grenzen des Gebäudes in Möglichkeiten, die digitale Nomaden anziehen.

Der intelligente und ausgewogene Vorschlag von Studio Banana bietet eine originelle und funktionelle Erfahrung, die die Stadt, ihre Bewohner, ihre Besucher und die unendlichen Erfahrungen, die in ihr stattfinden können, erfolgreich miteinander verknüpft.