Vortrag zum Thema Crowdfunding im Victoria & Albert Museum

News | 13 March, 2017

Bei Studio Banana glauben wir daran, Wissen mit gleichgesinnten Kreativen und Unternehmern zu teilen. Im Rahmen des V&A Vortrags “Finding Funding” haben wir dargelegt, wie man Crowdfunding-Plattformen für Designideen nutzen kann.

Macher ermutigen, eine Finanzierung zu finden

Ein junger, angehender Kreativer zu sein, kann heutzutage eine komplexe Angelegenheit sein. Aufregung und Möglichkeiten treffen auf Knappheit und Überfluss. Auf der einen Seite haben wir neue Möglichkeiten, dank des Internets ein größeres Publikum zu erreichen und viral zu werden. Auf der anderen Seite sehen wir uns mit den Risiken öffentlicher Fördermittelkürzungen und zunehmender globaler Wettbewerbsfähigkeit konfrontiert. In diesem Szenario kann Crowdfunding ein Ausweg für Künstler und Designer sein, die ihre Ideen zum Leben erwecken wollen

 

Kickstarter als Crowdfunding-Plattform für Design-Ideen

Dies war der Ausgangspunkt des Vortrags “Finding Funding” im Victoria and Albert Museum, der im vergangenen März in London stattfand. Studio Banana-Mitbegründer Ali Ganjavian sprach vor einem neugierigen Publikum, wo er einen Überblick über die Arbeit des multidisziplinären Teams des Studios gab und über unsere eigenen Erfahrungen mit Kickstarter als Finanzierungsquelle für OSTRICHPILLOW Original und BATBAND sprach. Beide Produkte sind kreative Statements, wie Macher ein Kunst- oder Designprojekt präsentieren, Feedback erhalten und von einer designaffinen Community unterstützt werden können. Und nicht zuletzt, das Projekt zum Leben erwecken.

Making It 2017: Die Zukunft des Nachwuchses mitgestalten

“Making It: Careers in Art and Design” ist eine Veranstaltung für junge Menschen, die mehr über Karrieremöglichkeiten in Kunst und Design erfahren möchten. Sie wurde in Zusammenarbeit mit dem V&A Jugendkollektiv CreateVoice entwickelt und hilft Künstlern und Designern, ihre Zukunft durch inspirierende Vorträge und erfolgreiche Fallstudien zu gestalten.

Das Victoria and Albert Museum ist das weltweit größte Museum für dekorative Kunst und Design. Es beherbergt eine beeindruckende permanente Sammlung, die mehr als 5.000 Jahre menschlicher Kreativität umspannt, und arbeitet mit Künstlern und Designern von Weltrang zusammen.

Um Ihre Neugier zu stillen, folge bitte Studio Banana auf LinkedIn.